AXIOMTEK Boards und Backplanes Icon

Boards & Backplanes

Boards, Module & Steckkarten

AXIOMTEK bietet seinen Kunden eine breite Palette an industriellen Mainboards, kompakten Modulen (SoMs) und CPU-Steckkarten.

Backplanes & CPU-Steckkarten

AXIOMTEK ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von Computer on Modules (CoMs), System on Modules (SoMs) sowie Full- und Halfsize-Steckkarten (PICMG). Unsere PICMG-Lösungen bieten Ihnen individuelle und skalierbare Prozessorleistung. Damit bieten wir unseren Kunden höchste Flexibilität bei der Anpassung zukünftiger Anforderungen.

Industrielle Motherboards

Mit einem breiten Spektrum an Pico ITX, Nano-ITX, 3.5“, Mini ITX und ATX Mainboards garantiert AXIOMTEK ein auf alle Branchen zugeschnittenes Endprodukt. Die zahlreichen Schnittstellen, wie VGA, COM, USB2.0, USB3.0, Audio, HDMI, DVI, DisplayPort und andere lassen die industriellen Motherboards für unsere Kunden zum Herzstück vielseitiger Automatisierungs-, Mess- und Steuerungssysteme werden.

In unserem Onlineshop finden Sie unser großes Produktportfolio an Embedded Boards, Backplanes und CPU-Steckkarten.

Zum Onlineshop

Zu den Produkten Boards Zu den Produkten Backplanes Zu den Produkten CPU-Steckkarten

Weitere Informationen zu Boards, Backplanes & Steckkarten

Moderne Boards & Formfaktoren

Das Mainboard ist der zentrale Punkt eines jeden Computers (dt: Hauptplatine).

Als zentraler Punkt sind alle wichtigen Bauteile wie beispielsweise der Prozessorsockel und der BIOS-Chip auf einem Mainboard verbaut. Wie groß ein Mainboard ist, hängt daher davon ab, welche Ansprüche an den Computer gestellt werden. Allgemein hat sich seit dem Jahre 1995 jedoch der Formfaktor ATX durchgesetzt. Im industriellen Umfeld haben sich jedoch auch die Formfaktoren Nano-, Mini- und Pico ITX etabliert.

Backplanes – das Verbindungsstück für Steckkarten

Backplanes hingegen werden auch als Busplatine eines Computers bezeichnet. Sie dienen als Verbindungsstück, um weitere Elektronikbaugruppen, wie zum Beispiel CPU-Steckkarten, hinzuzufügen.

Moderne Backplanes bieten daher mehrere Steckplätze für Steckkarten an. Diese können nicht nur dazu dienen die Leistung des Systems zu optimieren, sondern ermöglichen es weitere Anschlussmöglichkeiten zu einem Computer hinzuzufügen.

Variabilität durch Steckkarten

Häufig genutzte Steckkarten sind Messkarten, Netzwerkkarten oder sogar RAID-Controller. Durch den modularen Aufbau der Systeme kann selbst auf geringe Anpassungen innerhalb eines Projektes direkt reagiert werden.

 

Boards Online Shop